F1-Fahrer-Noten GP Australien 2024
Vom Krankenhaus auf das Siegerpodest

GP Australien 2024

Es klingt wie ein Wunder. 16 Tage vor dem Melbourne-Rennen lag Carlos Sainz noch mit einer Blinddarm-Entzündung auf dem OP-Tisch. Jetzt ist er Sieger des GP Australien. Es konnten sich aber nicht alle Piloten so guten Noten verdienen wie der Spanier.

Start - Formel 1 - GP Australien 2024
Foto: Motorsport Images

Es gibt sie noch, die kleinen und großen Wunder im Sport. Selbst in der so perfektionierten Welt der Formel 1. Carlos Sainz stand auf keinem Tippzettel für den Sieg beim GP Australien. Der Spanier wusste am Donnerstag noch nicht einmal, ob er überhaupt fahren kann. Die Blinddarm-Operation war gerade erst zwei Wochen her. Und zehn Tage davon lag er noch im Krankenbett.

Doch dann zeigte der 29-jährige Ferrari-Pilot eine Leistung, die ihn bei der Vergabe der attraktivsten Cockpits für 2025 weit nach oben bringen dürfte. Sainz hielt sich drei Trainingssitzungen lang im Windschatten von Teamkollege Charles Leclerc. Ausgerechnet in der Qualifikation, Leclercs Königsdisziplin, schlug Sainz zu. Der Start aus der ersten Reihe war das Fundament zu seinem Sieg.

Unsere Highlights
Carlos Sainz - Ferrari - Formel 1 - GP Australien 2024
Motorsport Images

Wie schon in Singapur durchbrach eine lange Siegesserie von Max Verstappen.

Note 10 für Sainz und Ferrari

In der zweiten Runde flog der Rekonvaleszent an Max Verstappen vorbei. Danach kontrollierte er das Rennen. Gut, Verstappen fiel aus, doch der Niederländer hätte es gegen diesen Sainz in Hochform auch ohne Technikpech schwer gehabt. Der WM-Dritte ließ seinen Verfolgern keine Chance und hielt das Körnen der Reifen gekonnt zurück. Sein dritter GP-Sieg verdient die Note 10.

Leclerc hat in diesem Ferrari einen Gegner, der ihm die Show stehen könnte. Der SF-24 ist einfach zu fahren. Das hilft auch Sainz. Und wenn Ferrari seine Form halten kann und noch etwas Abtrieb findet, dann kann man Red Bull auch auf anderen Rennstrecken unter Druck setzen. In Australien verdiente sich auch Ferrari für eine perfekte Abwicklung des Wochenendes die Bestnote. Und das wird das Selbstvertrauen steigern.

Daniel Ricciardo - Formel 1 - GP Australien 2024
xpb

Daniel Ricciardo zeigte beim Heimspiel eine enttäuschende Leistung.

Fahrer-Noten GP Australien

Hier finden Sie die Fahrer-Noten in der Kurzübersicht. Die Einzelkritiken zu allen 20 Fahrern gibt es wie immer in der Galerie.

  • Carlos Sainz: 10/10
  • Charles Leclerc: 09/10
  • Lando Norris: 09/10
  • Oscar Piastri: 08/10
  • Sergio Perez: 07/10
  • Lance Stroll: 07/10
  • Yuki Tsunoda: 09/10
  • Fernando Alonso: 07/10
  • Nico Hülkenberg: 08/10
  • Kevin Magnussen: 08/10
  • Alexander Albon: 06/10
  • Daniel Ricciardo: 04/10
  • Pierre Gasly: 06/10
  • Valtteri Bottas: 06/10
  • Guanyu Zhou: 04/10
  • Esteban Ocon: 07/10
  • George Russell: 07/10
  • Lewis Hamilton: 06/10
  • Max Verstappen: 09/10
  • Logan Sargeant: 06/10