F1-Fotos GP Japan 2024 - Qualifikation
Honda-Party bei Heimspiel-Quali

GP Japan 2024

Die Fans in Suzuka gingen am Samstag glücklich nach Hause. Beide Red Bull mit Honda-Motoren stehen in der ersten Reihe. Und auch Lokalmatador Yuki Tsunoda riss die Zuschauer mit seinem Q3-Einzug von den Sitzplätzen. In der Galerie zeigen wir einige Impressionen.

Max Verstappen - Red Bull - Formel 1 - GP Japan - Suzuka - 6. April 2024
Foto: Motorsport Images

Wenn die Formel 1 zu Gast ist, dann kennen die sonst eher reserviert auftretenden Japaner kein Halten mehr. Auf der Honda-Hausstrecke in Suzuka gab es schon am Samstag (6.4.) viel Grund zu jubeln. Die Autos mit japanischen Motoren im Heck lieferten eine starke Vorstellung ab.

Bei Red Bull hätte es besser nicht laufen können. Max Verstappen und Sergio Perez sorgten für die 27. Doppel-Pole in der Geschichte des Rennstalls. Die beiden Stierkämpfer lieferten sich einen harten Fight um den besten Startplatz. Am Ende setzte sich mal wieder Verstappen durch. Es war die vierte Pole für den Holländer im vierten Rennen.

Unsere Highlights
Tsunoda-Fans - Formel 1 - GP Japan - Suzuka - 6. April 2024
Motorsport Images

Die Fans gingen nach dem Qualifying-Samstag sicher zufrieden nach Hause.

Mittelfeld-Pole für Toro Rosso

Für Toro Rosso gab es auch so etwas wie eine Doppel-Pole zu feiern. Die ersten fünf Teams lagen für das hintere Mittelfeld mal wieder außer Reichweite. Immerhin konnten Yuki Tsunoda und Daniel Ricciardo aber die acht Piloten der vier direkten Konkurrenz-Teams hinter sich lassen. Weil auch noch Lance Stroll im Aston Martin früh durch den Rost fiel, sprang für Tsunoda sogar ein Platz im Q3 heraus.

Auf den Tribünen rund um den Highspeed-Kurs wurde entsprechend gefeiert. Es gab aber wie immer auch einige enttäuschte Gesichter. Vor allem im Ferrari-Lager war der Katzenjammer groß. Nach der Melbourne-Party wurde die Scuderia schnell wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Carlos Sainz und Charles Leclerc haben von den Startplätzen vier und acht viel Arbeit im Rennen vor sich.

In der Galerie zeigen wir Ihnen noch einmal die Highlights vom Qualifying.