Renault Zoe im Privat-Leasing
Attraktives Leasing für den Franzosen

Ab 36.840 Euro kostet der neue Renault Zoe in der kleinsten Leistungsstufe. Leasing bietet eine günstige Alternative zum Kauf.

Fahrbericht Renault Zoe RE135 Z.E. 50 (2019)
Foto: Renault

Schon 2013 kam der Elektro-Kleinwagen Zoe zu vergleichsweise humanen Preisen auf den Markt. Die letzte Modernisierung des Renault Zoe erfolgte im Frühjahr 2020, umfasste ein überarbeitetes Interieur, erhöhte Sicherheitsstandards und vor allem eine erweiterte Reichweite. Damit positioniert er sich robust gegenüber Wettbewerbern wie dem Peugeot e-208, Opel Corsa-e und dem VW ID.3. Im dritten ADAC-Test präsentiert sich der Zoe nun mit einer 52-kWh-Batterie.

Unsere Highlights

Die verbesserte Geräuschdämmung des Renault Zoe zeigt sich sofort: leise und angenehm auf den ersten Metern, während die Abrollgeräusche im Rahmen bleiben. Auf der Autobahn steigt der Lärmpegel bei 130 km/h spürbar. Die Leistungszunahme ermöglicht müheloses Überholen auf Landstraßen.

Renault Zoe Leasing ab 413 Euro*

Die Angebote beziehen sich auf den Tag der Artikelerstellung: 21.05.2024

Alternativ zum Barkauf oder der Finanzierung gibt es für den Renault Zoe immer mal wieder attraktive Leasingangebote zu guten Konditionen. Zum Beispiel:

  • ab 412,24 Euro* auf null-leasing.com; 136 PS/100 kW; Laufzeit 60 Monate; Laufleistung pro Jahr: 10.000 km, Bereitstellungszeit: sofort.

*Dieses Angebot basiert auf den Umweltbonus-Richtlinien, die vor dem 16.12.23 galten. Seit dem 18.12.23 ist der Umweltbonus nicht mehr erstattungsfähig. Die Förderung des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wurde von der Bundesregierung eingestellt. Somit müssen Sie selbst für die Sonderzahlung aufkommen. Zusätzlich kann dieses Angebot eine weitere Sonderzahlung in Form der THG-Prämie beinhalten. Weitere Informationen erhalten Sie direkt vom Händler.

Was ist mit der E-Auto-Prämie?

Mit dem plötzlichen Aus für die E-Auto-Prämie seitens der Bundesregierung stehen viele Käufer finanziell im Regen und müssen auf fest eingeplante Beträge von mehreren tausend Euro verzichten. Auch die Autohersteller zeigen sich vor den Kopf gestoßen. Einige von ihnen reagieren schnell und garantieren, das Fördergeld trotzdem zu zahlen. Allerdings fallen die auf Kulanz gezahlten Prämien in Bezug auf Höhe und Dauer sehr unterschiedlich aus. Welcher Hersteller wie viel E-Auto-Prämie zahlt, lesen Sie hier.

Sie suchen nach weiteren guten Angeboten? Hier gibt es die besten Leasing-Schnäppchen für Elektroautos.

Umfrage
Ist Leasing für Sie eine Option?
36556 Mal abgestimmt
Ja, so werden Neuwagen erst erschwinglich.Nein, kaufen und besitzen lautet die Devise.

Fazit

Der Renault Zoe ist bereits zu Konditionen von unter 200 Euro monatlich zu haben. Es ist allerdings aktuell mit längeren Lieferzeiten als üblich zu rechnen.