Videos
Kleinwagen
Kompakt
Mittelklasse
SUV
Oberklasse
Sportwagen
Van
Nutzfahrzeuge
Oldtimer
Verkehr
Tech & Zukunft
Formel 1
AMS Kongress

Unsere Ergebnisse

15.05.2018 - Welcher GTI hat sein Emblem verdient?
Der VW Golf tut, was ein Golf tun muss – auf „German engineering in the house“-Niveau (YouTube: „unpimp the auto“). À la bonne heure. Als Performance-Modell ist er absolut Trackday-tauglich, bleibt dort seiner ernsthaften Souveränität treu. Wilder abgestimmte Fronttriebler gibt es bei anderen Herstellern. Der Golf GTI setzt den Maßstab für die Kompaktsportlerklasse und belegt – aktuell wie traditionell – die goldene Mitte darin.Jetzt wird’s das erste Mal spannend. Polo: GTI oder kein GTI? Der Polo liefert GTI-konformen Fahrspaß, zieht in der Leistung mit dem Golf V GTI gleich, übertrifft ihn s…
Text lesen
18.01.2018 - Kleinstwagen mit 115 PS
Der Up GTI ist mit seinem 115-PS-Motor ideal für alle, die den Wagen gerne auch außerhalb der Stadt oder an Steigungen schaltfaul bewegen wollen. Das Fahrwerk des Up GTI meistert die Aufgaben des Alltags souverän. Lenkung und Gasannahme erinnern sehr an die herkömmlichen Up-Modelle, in engen Kurven würde eine Sperre – gegebenenfalls eine elektronische – helfen.Damit ist der neue Up GTI entgegen der Einschätzung von James May ganz weit weg vom Golf GTI I. Der Up GTI ist eher ein winziger Sorglos-Golf mit geschmackvoll aufgehübschtem Kleid, ordentlich Platz im Innenraum und eben immer ausreichen…
Text lesen
22.06.2016 - Kleinstwagen mit 90-PS-Turbomotor
Volkswagen hat den Up leicht erfrischt: Der modernisierte Außen-Look lässt sich farblich und mit Ornament-Folien mannigfaltig variieren, kleine technische Aufwertungen innen und außen sorgen für mehr Komfort in der preissensiblen Kleinstwagen-Klasse und der neue Dreizylinder-Turbo ist der perfekte Motor für alle Up-Fahrer, die gerne mal auch auf der Autobahn oder in den Bergen unterwegs sind. Ausgeliefert wird der neue VW Up 1.0 TSI ab September 2016, die Preise für das TSI-Modell mit Turbomotor beginnen bei 12.350 Euro. Das Sondermodell Beats geht als 60-PS-Modell bei 13.150 Euro los, die Tur…
Text lesen
12.02.2014 - Kleinstwagen ganz schön groß
Beide sind gut gemachte Kleine nicht ohne Chic und Charme. In der Gunst knapp vor dem fein geschliffenen und geräumigen VW Up liegt der deutlich billigere und mit üppiger Garantie ausgestattete Hyundai i10. Ganz wichtig: Beide machen Spaß.
Text lesen