BMW M3 Touring Nordschleifen-Rekord
Im Video: 288 km/h auf der Nordschleife

BMW hat es angekündigt und tatsächlich geschafft: Der neue M3 Touring ist auf der Nordschleife schneller als alle anderen Serien-Kombis. Ein neues Video zeigt jetzt die komplette Nordschleifen-Fahrt des M3 Touring mit allen Fahrdaten.

BMW M3 Touring
Foto: BMW

7:35.060 Minuten hat Test- und Entwicklungsfahrer Jörg Weidinger mit dem neuen BMW M3 Touring gebraucht, um die Nordschleife zu umrunden – das ist ein neuer Rekord für Serien-Kombis auf der bekanntesten und anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt. Sein Vorgänger ist das Mercedes-AMG E63 S T-Modell, das 7:45 Minuten gebraucht hatte. Jetzt zeigt ein neues Video Weidingers komplette Rekordfahrt – mit den eingeblendeten Fahrdaten. Kurz vor dem Ziel ist der Kombi 288 km/h schnell.

Unsere Highlights

Viel Leistung für viel Sport

Die offizielle Vorstellung von BMWs erstem 3er Touring aus dem Hause M erfolgt am 22. Juni 2022 (hier geht es zum Neuvorstellungs-Artikel) auf dem Goodwood Festival of Speed – dort nimmt er sogar an dem augenzwinkernd "Hill Climb" genannten Kurzstrecken-Rennen teil, das einen kleinen Hügel hinaufgeht. Bis dahin sind die meisten Details zum neuen Sportkombi unter Verschluss. Natürlich ist es sehr wahrscheinlich, dass der M3 Touring den gleichen Motor bekommt wie die M3 Limousine und der M4. Also treibt wohl ein doppelt turbogeladener 3,0-Liter-Reihensechszylinder den Kombi an. In der Competition-Ausführung leistet das Aggregat 510 PS und generiert 650 Newtonmeter Drehmoment. Damit heizt die Limousine in 3,5 Sekunden von null auf 100 km/h – der Kombi wird nicht wesentlich langsamer sein.

Auto für heimische Kunden

Viele europäische Fahrer, und dort am meisten die deutschen, mögen Kombis – hierzulande gehen die Hälfte aller 3er als Touring zum Kunden. US-Amerikaner müssen auf diese für sie aktuell ohnehin exotische Karosserievariante verzichten: BMW-Verantwortliche betonen, dass die Homologation für den nordamerikanischen Markt zu teuer wäre.

BMW M3 Touring
BMW
Mit dieser Zeichnung zeigt BMW, wie der M3 Touring ungefähr aussehen wird.

Da es vom BMW M3 Touring noch keine Bilder gibt, auf denen das Fahrzeug ungetarnt ist, zeigen wir in unserer Bildergalerie auch Fotos vom M3 Competition und vom M4 Competition.

Umfrage
Einen BMW M3 möchte ich als ...
16455 Mal abgestimmt
... Kombi... Limousine

Fazit

Im Video ist das Auto zwar noch getarnt – aber natürlich ganz klar als Kombi zu erkennen. Das heißt: BMW hat mit dem neuen M3 Touring einen waschechten nordschleifentauglichen Sportwagen aufgelegt, der die Platzverhältnisse eines alltagstauglichen Familien-Autos bietet.