Ruf Tribute mit 558 PS
Der stärkste Luftgekühlte aus der Ruf-Schmiede

Zum 60. Elfer-Jubiläum stellt Ruf den 558 PS starken Tribute auf die Räder. Wir waren exklusiv bei einem ersten Probelauf dabei.

Nicht nur Porsche feiert derzeit 60 Jahre 911, auch die Edelschmiede Ruf. Der Ruf Tribute stellt dabei all das dar, was nach den Wünschen des Firmenchefs Alois Ruf zu einem wahren Elfer gehört. Klassisches Design mit den Ruf-typischen Elementen, dazu ein luftgekühlter Sechszylinder-Boxer.

Mehr zum Thema

Und der hat es in sich, denn Ruf entwickelt den Motor komplett neu! Zwei Turbolader hauchen dem 3,6-Liter-Motor ordentlich Kraft ein, Dreiventilzylinderköpfe mit zwei Einlassventilen und einem Auslass sorgen für flotte Gaswechsel. Variable Steuerzeiten und Doppelzündung sollen nicht nur für Leistung in allen Bereichen sorgen, sondern helfen, die Abgasvorschriften einzuhalten.

Alles zusammen soll reichen, um offiziellen Angaben zufolge 558 PS bei 6.750/min und 750 Nm Drehmoment bei 4.500/min zu erzeugen, womit der Ruf-Sechszylinder einer der stärksten luftgekühlten Serienmotoren der Welt wäre. Einen Probelauf auf dem Ruf-Motorenprüfstand in Pfaffenhausen zeigen wir oben im Video.

Preis des Ruf Tribute nicht bekannt

Bei The Quail im Rahmen der Monterey Car Week feierte der Ruf Tribute seinen ersten Publikumsauftritt. Neben dem spektakulären Motor beeindrucken auch die weiteren Spezifikationen des Sportwagens. Dazu zählen unter anderem ein Kohlefaserchassis, ein integrierter Überrollkäfig und eine Doppelquerlenker-Aufhängung rundum mit KW-Gewindefahrwerk. Den großflächig belederten Innenraum bestückt Ruf mit Carbon-Elementen am Armaturenträger und dem Lenkrad.

Angaben zum Preis gibt es aktuell nicht. Auch ob weitere Exemplare des luftgekühlten, zweitürigen Sportwagens entstehen oder ob er ein Einzelstück bleiben wird, ist nicht bekannt.

Umfrage
Darf es ein originaler Porsche sein, oder doch lieber ein Modell von Ruf?
8521 Mal abgestimmt
Porsche - was die Autos können, ist schon sensationell.Ruf - da geht einfach in jeder Beziehung noch ein bisschen mehr.

Fazit

Pünktlich zum 60-jährigen Jubiläum des Porsche 911 lässt Ruf mit dem Tribute den luftgekühlten Sechszylindermotor wieder aufleben. Das Aggregat ist mit 558 PS eines der stärksten seiner Art.

Die aktuelle Ausgabe
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024

Erscheinungsdatum 11.04.2024

148 Seiten