Videos
Kleinwagen
Kompakt
Mittelklasse
SUV
Oberklasse
Sportwagen
Van
Nutzfahrzeuge
Oldtimer
Verkehr
Tech & Zukunft
Formel 1
AMS Kongress

Daimler bietet 10.000 Euro Umtauschprämie für alte Diesel

Umtauschprämie für Euro-4- und Euro-5-Diesel
Bis zu 10.000 Euro Rabatt beim Kauf eines Mercedes

Nachdem die Große Koalition ihr Dieselkonzept verkündet hat, wagt sich Daimler als einer der ersten Hersteller mit konkreten Angeboten aus der Deckung: Wer einen neuen Mercedes kauft, soll eine Umtauschprämie von bis zu 10.000 Euro erhalten.

Leuchtender Stern, Mercedes
Foto: Mercedes

Lange wurde darüber diskutiert, nun steht das Regierungskonzept, mit dem das Diesel-Problem gelöst und Fahrverbote vermieden werden sollen. Im Kern fußt es auf zwei Säulen: Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel und Umtauschprämien für ältere Selbstzünder beim Kauf eines Neuwagens oder jungen Gebrauchten. Als einer der ersten Hersteller legt Daimler nun ein konkretes Konzept vor, welche Rabatte man als Eintauschprämie gewähren wird.

Bis zu 10.000 Euro Rabatt für einen neuen Mercedes

Daimlers Prämienprogramm für Dieselautos der Abgasnormen Euro 4 und Euro 5 ist demnach gestaffelt. Wer in einer der 14 Schwerpunktregionen wohnt (München, Stuttgart, Köln, Reutlingen, Düren, Hamburg, Limburg, Düsseldorf, Kiel, Heilbronn, Backnang, Darmstadt, Bochum, Ludwigsburg und die jeweils angrenzenden Landkreise), kann bis zu 10.000 Euro Rabatt erhalten. Wie hoch die Summe genau ist, hängt vom ausgewählten Modell ab (siehe Tabelle). Bedingung ist, dass der gewählte Benziner, Diesel oder Hybrid die Abgasnormen Euro 6c oder Euro 6d-Temp erfüllt und ein Neuwagen ist. Wer sich für einen Gebrauchten aus Daimlers „Junge Sterne“-Sortiment entscheidet, erhält je nach Modell bis zu 5.000 Euro Nachlass. Die Prämie kommt zum Betrag für die Inzahlungnahme des abgegebenen Autos hinzu.

Unsere Highlights
Daimler-Umtauschprämien Neuwagen

Neuwagen

Umtauschprämie in Euro

Mercedes A- und B-Klasse sowie Derivate

3.000

Mercedes C- und E-Klasse sowie Derivate

6.000

Mercedes S- und GLS-Klasse sowie Derivate

10.000

Daimler-Umtauschprämien Gebrauchtwagen

Gebrauchtwagen

Umtauschprämie in Euro

Bis einschließlich C-Klasse sowie Derivate

3.000

Ab einschließlich E-Klasse sowie Derivate

5.000

Wer nicht in einer der betroffenen Regionen wohnt, erhält dasselbe Angebot wie bislang auch. Die Prämie beträgt 2.000 Euro für Fahrzeuge der Abgasnormen 1 bis 4. Zusätzlich erhalten Kunden bei Autos mit Euro 1 bis 3 einen Wertausgleich für das zu verschrottende Altfahrzeug, also eine Art Abwrackprämie, sowie bei Euro 4 den Inzahlungnahmewert des Gebrauchtwagens.

Daimler beteiligt sich an den Hardware-Nachrüstungen

Außerdem wird sich Daimler am Hardware-Nachrüstungsprogramm beteiligen, das die Große Koalition ebenfalls beschlossen hat. „Dies gilt für eine zertifizierte und zugelassene Hardware-Nachrüstung durch einen Drittanbieter, sofern die Nachrüstung nachweislich dazu berechtigt, in Städte mit Fahrverboten einzufahren“, heißt es dazu in einem Statement. Die genaue Spezifikation des Programms werde noch geklärt. Ob Daimler die Kosten vollständig oder nur anteilig übernimmt, bleibt bislang ebenso unbeantwortet wie die Frage, ob die Daimler-Marke Smart ebenfalls in das Umtauschprämien-Programm integriert wird.

Bislang haben sich neben Daimler nur Renault und Toyota konkret zu neuen Diesel-Umtauschprämien geäußert. Renault zahlt bis zu 10.000 Euro, allerdings nur für Neuwagen. Toyota will Rabatte von bis zu 5.000 Euro gewähren – jedoch nur dann, wenn der alte Diesel gegen ein Hybridauto eingetauscht wird. Von weiteren deutschen Herstellern gibt es bislang nur die Zusage, sich am Umtauschprogramm zu beteiligen. Genaue Beträge nannten sie noch nicht.

Hersteller mit kompletter Euro-6d-Temp-Palette

Hersteller

Baureihen

DS

DS 3 inkl. Cabrio, DS 7 Crossback

Hyundai

i10, i20 inkl. Active, ix20, i30 inkl. Fastback und Kombi, Ioniq Hybrid und Plug-in-Hybrid, Kona, Tucson, Santa Fe

Jaguar

XE, XF inkl. Sportbrake, F-Type Coupé und Roadster, XJ, E-Pace, F-Pace

Kia

Picanto, Rio, Venga, Ceed inkl. Sportswagon, Optima Sportswagon, Stinger, Stonic, Niro Hybrid und Plug-in-Hybrid, Sportage, Sorento

Land Rover

Discovery, Discovery Sport, Range Rover, Range Rover Evoque inkl. Cabrio, Range Rover Sport, Range Rover Velar

Opel

Karl inkl. Rocks, Adam inkl. Rocks, Corsa, Astra inkl. Sports Tourer, Zafira, Insignia Grand Sport und Sports Tourer, Cascada, Crossland X, Mokka X, Grandland X, Combo Life

Volvo

V40 inkl. Cross Country, V60, S90, V90 inkl. Cross Country, XC40, XC60, XC90