„Echte Autoliebe“ (2) - Marcel Nguyen
Leben ohne Auto ist unvorstellbar

Er ist ein deutscher Kunstturner und mit 33 Jahren schon jetzt eine lebende Sportlerlegende. Im Podcast "Echte Autoliebe" stellt sich Marcel Nguyen den Fragen von Marcel Sommer. Welches Auto fährt und fuhr er privat?

Marcel Nguyen
Foto: Toyota

Marcel Nguyen ist ein deutscher Kunstturner und mit 33 Jahren schon jetzt eine lebende Sportlerlegende. Er ist zigmaliger Deutscher Meister, hat unter anderem zwei Silbermedaillen bei den Olympischen Spielen geholt und ist Träger des silbernen Lorbeerblatts, der höchsten verliehenen sportlichen Auszeichnung in der Bundesrepublik Deutschland. In seinem Paradejahr 2012 hat er zudem bei der Wahl zum Sportler des Jahres den dritten Platz belegen können – hinter Olympiasieger Robert Harting und Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel.

Das bedeutet echte Autoliebe für uns
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Autofahren (mit dem richtigen Auto) macht Spaß

Aktuell wird er von Toyota unterstützt und fährt dementsprechend einen C-HR. Privat besitzt er noch einen Porsche 718 Cayman GT4. Was er für Traumautos hat und wie er sich seinen freien Tag hinter dem Lenkrad seines Sportwagens vorstellt, das verrät er Ihnen gern im neuen Podcast "Echte Autoliebe" von auto motor und sport.

Aktion "Echte Autoliebe" – ins Leben gerufen von auto motor und sport und der Versicherung CosmosDirekt: www.youtube.com/user/meinCosmosdirekt

Die aktuelle Ausgabe
AUTO MOTOR UND SPORT 05 / 2024
AUTO MOTOR UND SPORT 05 / 2024

Erscheinungsdatum 15.02.2024

148 Seiten