Podcast „ams erklärt“ (39)
Gebrauchtkauf: Sind hohe Laufleistungen ein No-Go?

Podcast

Die Preise auf dem Gebrauchtmarkt schießen seit Monaten durch die Decke. Manch einer feilt deshalb an seinen Suchkriterien. Wieso gerade die Laufleistung genau die richtige Stellschraube sein kann, die man lockert, verrät Andreas Jüngling in der aktuellen Folge von auto motor und sport erklärt.

podcast ams erklärt EP39 Gebrauchtkauf mit hoher Laufleistung
Foto: Karl-Heinz Augustin

Der Gebrauchtmarkt ist angespannt wie nie. Da kann es sinnvoll sein, seine Suchkriterien zu überdenken. Warum gerade die Laufleistung beim Gebrauchtkauf nicht in Stein gemeiselt werden sollte und ob es wirklich so viel Risiko birgt auf einen Kilometerkönig zu setzen, besprechen wir in der aktuellen Folge von auto motor und sport erklärt.

Das große Gebrauchtwagen-Spezial

Außerdem verrät Gebrauchtwagenexperte Andreas Jüngling worauf man beim Autokauf mit hohen Kilometerständen achten muss, wo es sich lohnt und wo man am besten die Finger weg lässt.

Umfrage
Würden Sie sich ein gebrauchtes E-Auto zulegen?
4095 Mal abgestimmt
Sicher - wenn mir der Vorbesitzer konkrete Angaben zum Batterie-Zustand macht.Nein, das ist mir momentan noch zu heikel.

Fazit

Sie wollen, dass wir ein bestimmtes Thema erklären? Kein Problem. Schicken Sie uns Vorschläge, Anregungen und Feedback gerne über die Mail-Adresse podcast-ams@motorpresse.de direkt in die Redaktion.

Die aktuelle Ausgabe
AUTO MOTOR UND SPORT 06 / 2024
AUTO MOTOR UND SPORT 06 / 2024

Erscheinungsdatum 29.02.2024

148 Seiten