Kosten und Realverbrauch
Mercedes E 450 4-Matic Avantgarde

Mit seinem 367 PS starken Dreiliter-Biturbo-R6 geht der Mercedes E 450 locker als Power-Limousine durch. Doch was kostet er im Alltag?

Mercedes E 450 4-Matic Avantgarde
Foto: Hans-Dieter Seufert

Das einst stärkste Baureihen-Mitglied, das nicht das AMG-Siegel trägt, geht als Mildhybrid an den Start. Trotz 367 PS und maximal 500 Newtonmetern soll der mindestens 63.875 Euro teure Mercedes E 450 4-Matic Avantgarde wenig Sprit verbrauchen: 8,2 Liter sollen es nach WLTP sein.

Unser Testverbrauch

Diesen Wert erreicht der Vertreter der oberen Mittelklasse im Test nicht; wir notieren im Mittel 9,6 Liter. Damit belaufen sich die Spritkosten für 100 Kilometer auf 18,91 Euro. Auf der sachte gefahrenen Eco-Runde sinken der Verbrauch auf 7,3 Liter und die Kraftstoffkosten auf 14,38 Euro. Wer den E 450 dagegen vorrangig sportlich bewegt, treibt den Spritkonsum auf 11,7 Liter, womit der 100-Kilometer-Tarif auf 23,05 Euro steigt. Die Spritkosten errechnen sich anhand des tagesaktuellen Kraftstoff-Preises auf unserem Partner-Portal mehr-tanken.de. (Stand 06.09.2023, 1,97 Euro pro Liter Super Plus).

Unsere Highlights
11/2020, Kosten und Realverbrauch Mercedes E 450 4Matic
Hans-Dieter Seufert
Der Testverbauch setzt sich zu 70% aus der Pendler-Runde, und jeweils 15% Eco und Sport zusammen.

Monatliche Unterhaltskosten

Die jährliche Kfz-Steuer für den Mercedes E 450 4-Matic beträgt 242 Euro. Die Haftpflichtversicherung schlägt mit 463 Euro pro Jahr zu Buche. Wer die Limousine zusätzlich teil- und vollkaskoversichert, zahlt 218 beziehungsweise 757 Euro. Insgesamt ergeben sich monatliche Unterhaltskosten von 338 Euro, wenn der Mercedes 15.000 Kilometer im Jahr bewegt wird. Verdoppelt sich die Jahresfahrleistung, steigen die Kosten auf 600 Euro. Der Wertverlust ist in dieser Rechnung allerdings nicht berücksichtigt.

11/2020, Kosten und Realverbrauch Mercedes E 450 4Matic
Hans-Dieter Seufert

Der Grundpreis des Mercedes E 450 4-Matic Avantgarde beträgt 63.875 Euro.

So wird getestet

Der auto motor und sport-Testverbrauch setzt sich aus drei unterschiedlich gewichteten Verbrauchsfahrten zusammen. 70 Prozent macht der sogenannte "Pendler-Verbrauch" aus. Dabei handelt es sich um eine Fahrt vom Wohnort zum Arbeitsplatz, die im Schnitt 21 Kilometer misst. Mit 15 Prozent geht eine besonders sparsam gefahrene ca. 275 Kilometer lange Eco-Runde in die Wertung ein. Die übrigen 15 Prozent entfallen auf die Sportfahrer-Runde. Die Länge gleicht in etwa der Eco-Runde, die Routenführung enhält aber einen größeren Autobahn-Anteil und damit im Schnitt höhere Geschwindigkeiten. Die Berechnungsgrundlage für die Kraftstoffkosten bildet immer die Preisangabe des Portals "mehr Tanken" vom Tag der Artikel-Erstellung.

Die monatlichen Unterhaltskosten enthalten Wartung, Verschleißteilkosten und Kfz-Steuern bei einer angenommenen Jahresfahrleistung von 15.000 und 30.000 Kilometern ohne Wertverlust. Grundlage der Berechnung sind der Test-Verbrauch, eine dreijährige Haltedauer, Schadenfreiheitsklasse SF12 für Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung bei der Allianz inklusive Vergünstigungen für Garagenparker und die Beschränkung auf bestimmte Fahrer (nicht unter 21). SF12 beutet bei der Allianz einen Rabattsatz von 34 Prozent für die Haftpflicht und 28 Prozent für die Vollkasko.

Umfrage
Wie wichtig ist für Sie der Verbrauch beim Autokauf?
11630 Mal abgestimmt
Verkaufsentscheidend.
Sehr wichtig.
Nicht so wichtig.
Mir egal.

Fazit

Im auto motor und sport-Test kann der mindestens 63.875 Euro teure Mercedes E 450 4-Matic Avantgarde beim Verbrauch seine Werksangabe nicht bestätigen: Statt 8,2 genehmigt er sich 9,6 Liter im Schnitt. Daraus ergeben sich für 100 Kilometer Kraftstoffkosten von 18,91 Euro. Die monatlichen Unterhaltskosten liegen bei 388 Euro (15.000 Kilometer jährliche Fahrleistung) oder 600 Euro (30.000 Kilometer).

Technische Daten
Mercedes E 450 4Matic
Grundpreis82.170 €
Außenmaße4949 x 1880 x 1468 mm
Kofferraumvolumen540 l
Hubraum / Motor2999 cm³ / 6-Zylinder
Leistung280 kW / 381 PS bei 5800 U/min
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
0-100 km/h5,1 s
Verbrauch7,9 l/100 km
Testverbrauch9,6 l/100 km
Die aktuelle Ausgabe
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024

Erscheinungsdatum 11.04.2024

148 Seiten