Manhart BMW XM G09
Und wir dachten, mehr geht nicht

Tuner Manhart Performance stellt ein Exterieurpaket mit dem Namen "Thor" für den BMW XM G09 vor. Der bereits ab Werk wenig zurückhaltende Bayer soll damit noch mehr hervorstechen.

Manhart BMW XM G09
Foto: Manhart Performance

Der BMW XM Typ G09 ist sicherlich ein viel diskutierter Kandidat unter den Power-SUV. Mit einem serienmäßigen Leistungsspektrum von 476 bis 748 PS bringt er bereits reichlich Leistung mit. Tuner Manhart Performance hat deshalb ausschließlich das Exterieur ins Visier genommen. Der XM soll danach noch mehr Blicke auf sich ziehen – ob man ihn nun mag oder nicht.

Um diese Optik zu erreichen, verpasst der Tuner dem Riesen-SUV ein Carbon-Bodykit. Erstmals bekommt bei manhart eine neue Carbon-Hülle auch einen eigenen Namen: "Thor", angelehnt an den germanischen Gott. Alle Teile des Kits werden aus Vollcarbon gefertigt und entweder mit der regulären Webstruktur oder in "Forged Carbon" erhältlich.

Unsere Highlights

Auffällige Motorhaube und viel Carbon

Herzstück des Exterieurumbaus ist die Motorhaube. Mit zwei mittig sitzenden Powerdome-Andeutungen und einer verlängerten Mittelstrebe erinnert die Haube an den McLaren Senna. Weiter hat Manhart an der Fahrzeugfront den Kühlergrillrahmen, die Lufteinlässe und die seitlichen Stoßfängeraufsätze mit viel Carbon veredelt. Auffällig ist auch der Frontspoiler, der dem XM ein bulligeres Auftreten verleiht.

An den Flanken schmücken über zwei Meter lange Carbon-Seitenschweller mit Side Blades den breiten Bayern und lassen ihn dadurch optisch tiefer wirken. Auch am Heck hat sich einiges getan: Der Power-SUV bekommt einen Dachspoiler in Verbindung mit einer Spoilerlippe für den Heckdeckel. Zwischen den beiden Heckleuchten sitzt nun ein Carbon-Panel. Hinzu kommen ein neu geformter Heckstoßfänger mit extravagantem Diffusoreinsatz. In Zukunft soll es zudem auch einen Carbon-Rahmen für die Auspuffblenden geben.

Preislich kommt das Thor-Kit in der regulären Carbon-Variante auf ungefähr 36.000 Euro, in der Forged-Variante sind es rund 40.000 Euro. Eintragungsfähig sollen alle Teile bis auf die Haube bis zum Ende des Frühjahrs mittels Teilegutachten sein. Alle Carbonteile des Kits finden Anschluss an den originalen BMW-Befestigungspunkten, wodurch der XM auf Wunsch problemlos wieder zurückgerüstet werden kann.

Umfrage
Was steht für Sie beim Tuning im Vordergrund?
254685 Mal abgestimmt
Die Optik!Die Leistung!

Fazit

Tuner Manhart Performance ändert mit dem Thor-Kit das Aussehen des BMW XM G09 umfänglich. Mit viel Carbon soll er bulliger und dynamischer wirken. Das Exterieurpaket ist für 36.000 Euro in der regulären Variante oder in der Forged-Carbon-Variante für 40.000 Euro erhältlich. Neben einem dicken Geldbeutel ist aber auch ein großes Ego gefragt.

Die aktuelle Ausgabe
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024
AUTO MOTOR UND SPORT 09 / 2024

Erscheinungsdatum 11.04.2024

148 Seiten