Neuzulassungen Elektro-Autos Februar 2021
Auslaufmodell schlägt moderne E-Autos

Inhalt von

Noch immer fahren die E-Autos den Rekordzahlen aus dem letzten Herbst hinterher. An der Spitze steht im Februar ausgerechnet ein Auslaufmodell. Alle Zahlen im Detail.

Honda E Advance, Mazda MX-30, Mini Cooper S E Trim L, Peugeot e-2008 Allure, Renault Zoe R135 50 Intens, Exterieur
Foto: Hans-Dieter Seufert

Nur noch einmal zur Erinnerung: Rund 44.000 Elektroautos erhielten im Dezember 2020 ihre Zulassungspapiere in Deutschland, ein gewaltiger Schub für die E-Mobilität. Doch bereits der Januar 2021 machte deutlich, dass die Elektrofahrzeuge kein Abo auf die Vervielfachung ihrer Verkaufszahlen haben. Und so sieht es auch im Februar 2021 aus: Mit 18.278 Elektroauto-Neuzulassungen sind die Top-Werte des letzten Jahres in weiter Ferne.

Tabelle: E-Auto-Neuzulassungen nach Marken

Anteil E-Fahrzeuge (PHEV/BEV) nach Marke

Neuzulassungen

02/21

Insgesamt

davon BEV

davon PHEV

DS

148

12

48

HONDA

288

34

-

JAGUAR

367

39

13

VOLVO

3.593

45

1.624

MAZDA

1.421

70

-

SONSTIGE

614

81

40

POLESTAR

104

103

1

CITROEN

3.290

103

125

NISSAN

2.356

245

-

SEAT

8.472

246

838

PORSCHE

1.797

270

255

MERCEDES

16.901

270

4.012

SKODA

12.120

344

840

FIAT

4.993

463

-

KIA

3.878

563

697

MINI

3.312

585

399

OPEL

12.443

661

714

PEUGEOT

4.012

884

245

BMW

16.508

884

3.751

AUDI

17.054

1.047

2.492

HYUNDAI

6.511

1.452

133

SMART

1.550

1.550

-

RENAULT

7.830

1.655

690

TESLA

1.918

1.918

-

VW

40.115

4.754

2.989

FERRARI

123

-

9

TOYOTA

4.554

-

29

JEEP

701

-

105

LAND ROVER

1.071

-

279

MITSUBISHI

1.873

-

445

FORD

10.382

-

1.106

Elektroauto-Neuzulassungen Februar 2021

Werden die Zuwachsraten betrachtet, wird das Bild ein bisschen freundlicher, denn im Vergleich zum Februar 2020 gingen die E-Neuzulassungen immerhin um 124 Prozent nach oben. Angesichts der insgesamt 194.349 Pkw-Neuzulassungen im Februar erreichen die BEV damit einen Marktanteil von 9,4 Prozent.

Unsere Highlights

Auffällig ist, dass vor allem Privatkäufer die Stromauto-Absätze nach vorne treiben. So hat das Marktforschungsinstitut Dataforce ermittelt, dass im Februar die E-Neuzulassungen vorrangig in diesem Bereich (+210%) stiegen.

Tabelle: Die fünf meistverkauften E-Autos im Februar

Elektroauto Neuzulassungen Top 5 Februar 2021

Modellreihe

Februar 2021

Jan.-Feb. 2021

Hyundai Kona Elektro

1.315

2.485

Renault Zoe

1.424

2.590

VW ID.3

1.892

3.691

Tesla Model 3

1.910

2.332

VW E-Up

2.215

3.661

Die Einflüsse des Lockdowns sind schwierig einzuschätzen. Denn gerade bei den E-Fahrzeugen gibt es zum Teil enorme Lieferfristen, sodass die im Februar neu zugelassenen Pkw mit Batterieantrieb großteils weit im Vorjahr bestellt wurden, als die Showrooms der Händler noch geöffnet waren.

Ein Paradebeispiel hierfür ist der überraschende Monatssieger bei den E-Autos, der VW E-Up. Im September letzten Jahres nannte ein VW-Sprecher auf Nachfrage von auto motor und sport eine Lieferzeit von 16 Monaten. Der kleine Elektriker ist inzwischen nicht mehr konfigurierbar, es werden nur noch bereits produzierte Restbestände angeboten. Dennoch verweist der Winzling mit 2.215 Neuzulassungen im Februar alle anderen Elektrofahrzeuge auf die Plätze.

VW ID.3 auf Platz 3 – ganz knapp

Der viel modernere E-VW, der ID.3, schaffte es dagegen nur auf Rang 3, er musste auch das Tesla Model 3 vorbeiziehen lassen – um Haaresbreite. Es ging um ganze 18 Zulassungen. Für den Vorjahressieger Renault Zoe läuft es weiter schleppend, nur Platz 4 im Februar.

Audi RS e-tron GT
Audi
Neu dabei: Die ersten Werkszulassungen des Audi E-Tron GT.

Ein Neuzugang ist im Februar 2021 ebenfalls zu verzeichnen. Mit 212 Neuzulassungen (davon natürlich kein Privatkunde, die gingen alle "aufs Haus") fährt der neue Audi E-Tron GT in die Tabellen-Mitte vor. Sein Geschwisterchen, der Audi E-Tron, ist übrigens in diesem Monat das einzige Hochpreis-Modell eines Premiumanbieters in den Top 10 der E-Zulassungstatistik. Unter den ersten zehn Modellen sind ansonsten neben dem Mittelklasse-Model 3 nur Kompakt- und Subkompakt-Elektroautos vertreten.

Die gesamten Zahlen der Elektroauto-Neuzulassungen für den Februar 2021 finden Sie wie immer in unserer Bildergalerie.

Umfrage
Wird ihr nächster Pkw ein Elektroauto?
268023 Mal abgestimmt
Nein, ich warte noch ab und bleibe beim Verbrenner.Ja, jetzt ist die Zeit gekommen.

Fazit

Mit 120 Prozent Zuwachs gegenüber dem Vorjahresmonat liegen die Elektroautos im Februar klar im Plus. Von den Rekordzahlen der zweiten Jahreshälfte 2020 ist man aber immer noch weit entfernt.