Auto online kaufen bei Carwow, Sixt & Co.
So schneiden Neuwagen-Börsen im Test ab!

Welche Online-Neuwagen-Börse ist wirklich gut? Welche Anbieter muss noch einmal nachsitzen und wo klappt der digitale Autokauf bereits unproblematisch? Wir haben acht Neuwagen-Börsen im Netz getestet – mit überraschendem Ergebnis.

Autokauf Online
Foto: davidf via Getty Images

Der Test in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Concertare hat ergeben, mehr als die Hälfte der Neuwaqen-Börsen schneidet mit einem guten Gesamtergebnis ab und bietet somit dem Markenhandel eine echte Möglichkeit für den Online-Vertrieb.

1. Platz: meinauto.de (160 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Meinauto.de bleibt auch in diesem Jahr auf dem Spitzenplatz. Bei der Neuwagenbörse sticht die umfangreiche Fahrzeugsuche hervor. Aber auch in den Punkten Vertragsangebote, Versicherung und Finanzierung schneidet das Portal gut ab. Allerdings ist es Kunden nicht möglich, eine Probefahrt auf der Seite zu buchen.

Fahrzeugsuche: 40 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 0 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 10 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 20 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 160 Punkte
Urteil: zufriedenstellend

Unsere Highlights

1. Platz: sixt-neuwagen.de (160 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Der Online-Vertrieb des bekannten Fahrzeugvermieters teilt sich den ersten Platz mit meinauto.de. Die Stärken der Online-Börse liegen bei Versicherungs- und Vertragsangeboten. Zudem gibt es die Möglichkeit zur Inzahlungnahme von Gebrauchten. Bei der Beratung könnte die Plattform jedoch nachlegen.

Fahrzeugsuche: 30 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 10 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 10 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 20 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 160 Punkte
Urteil: zufriedenstellend

3. Platz: autohaus24.de (150 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Im letzten Jahr noch auf Platz eins vertreten, schafft autohaus24.de dieses Mal nur den dritten Platz. Die Stärken liegen bei den Vertragsangeboten, der Inzahlungnahme und der Finanzierung. Allerdings bleiben auch alte Schwächen: Kein Angebot für Probefahrten und nur eine Telefonhotline zur Beratung kosten Punkte.

Fahrzeugsuche: 30 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 10 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 10 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 10 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 150 Punkte
Urteil: zufriedenstellend

3. Platz: carwow.de (150 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Auch bei carwow.de reicht es dieses Mal nicht für Platz eins. Dennoch fällt das Ergebnis insgesamt gut aus. Besonders hervorzuheben ist die Option zu einer Vereinbarung für eine Probefahrt – keine andere Plattform ermöglicht das. Allerdings gibt es Versicherungsangebote nur über die teilnehmenden Autohäuser.

Fahrzeugsuche: 30 von 40 Punkten
Beratung: 20 von 30 Punkten
Probefahrt: 10 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 0 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 0 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 10 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 150 Punkte
Urteil: zufriedenstellend

3. Platz: vehiculum.de (150 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Für vehiculum.de geht es ebenfalls auf den dritten Platz. Die Online-Börse ist damit im zufriedenstellenden Bereich angekommen. Einen guten Eindruck hinterlassen die Fahrzeugsuche sowie die Angebote in Sachen Finanzierung, Versicherung und Vertragsangebote. Leider fehlen Angebote für eine Probefahrt oder eine Inzahlungnahme. Eine Beratung erfolgt nur per Telefonhotline.

Fahrzeugsuche: 40 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 0 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 10 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 10 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 150 Punkte
Urteil: zufriedenstellend

6. Platz: auto.de (140 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Die Online-Plattform schafft es nicht ganz in den zufriedenstellenden Bereich. Gute Vertragsangebote und eine Fahrzeugübergabe an einem Wunschort fallen positiv auf. Die Suchfunktion zeigt jedoch nur neue Bestandsfahrzeuge an und keine Möglichkeit zur Inzahlungnahme für den Gebrauchten.

Fahrzeugsuche: 20 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 0 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 10 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 20 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 140 Punkte
Urteil: weniger zufriedenstellend

6. Platz: neuwagen24.de (140 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Die Online-Börse von neuwagen24.de schafft es knapp nicht in den oberen Teil der Tabelle. Die Fahrzeugübergabe sowie gelungene Vertragsangebote stechen dennoch hervor. Allerdings fehlen bei der Fahrzeugkonfiguration detaillierte Informationen wie z.B. Unterschiede des Materials bei der Innenausstattung.

Fahrzeugsuche: 30 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 10 von 10 Punkten
Finanzierung: 10 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 0 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 60 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 20 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 140 Punkte
Urteil: weniger zufriedenstellend

8. Platz: www.carworld-24.de (120 von 210 Punkten)

Online-Neuwagenbörse
Anbieter

Auch in diesem Jahr bleibt das Portal auf dem achten Platz. Positiv hervorzuheben sind die Inzahlungnahme von Gebrauchtwagen sowie die Finanzierungsoptionen. Verbesserungsbedarf gibt es jedoch bei den Fahrzeuginformationen in der Konfiguration, denn es fehlen z.B. Bilder zu den Ausstattungsoptionen.

Fahrzeugsuche: 30 von 40 Punkten
Beratung: 10 von 30 Punkten
Probefahrt: 0 von 20 Punkten
Inzahlungnahme: 10 von 10 Punkten
Finanzierung: 20 von 20 Punkten
Versicherungsangebote: 0 von 10 Punkten
Vertragsangebote: 40 von 60 Punkten
Fahrzeugübergabe: 10 von 20 Punkten

Gesamtergebnis: 120 Punkte
Urteil: weniger zufriedenstellend

Börsen bieten Preistransparenz

Dieses umfangreiche Serviceangebot spricht viele Kunden an. In der Praxis bedeutet das: Interessierte Verbraucher können auf den digitalen Plattformen ihr Wunschfahrzeug im Konfigurator zusammenstellen. Daraufhin zeigt das Tool oft preiswerte Angebote an. Die Neuwagenbörsen dienen dabei als Vermittler zwischen dem Autohändler und dem Kunden. Darüber hinaus bieten sie auch verschiedene Zusatzleistungen wie zum Beispiel im Bereich Finanzierung und Versicherung an. Dieser unkomplizierte Service kommt besonders bei den Kunden gut an.

Gutes Gesamtergebnis

Doch nicht nur bei den Kunden, sondern auch im Test machen die Anbieter eine gute Figur. Insgesamt fünf der acht Online-Börsen liefern ein empfehlenswertes Gesamtpaket. Den ersten Platz machen meinauto.de und sixt-neuwagen.de unter sich aus. Knapp dahinter gibt es drei dritte Plätze, die sich autohaus24.de, carwow.de und vehiculum.de teilen. Für auto.de und neuwagen24.de reicht es nur knapp nicht zum Ergebnis "zufriedenstellend". Auf dem letzten Platz landet Anbieter carworld24.de mit einer Gesamtpunktzahl von 120 – in fast allen Disziplinen gibt es zwar gute Ansätze, aber das reicht am Ende nicht.

Wenn es um die Kernkompetenz geht, also das Aufbereiten der Online-Angebote, leisten die meisten Börsen bereits gute Arbeit. Bei der Fahrzeugsuche bieten sieben der acht Anbieter individuell konfigurierbare Fahrzeuge an. Lediglich auto.de hat ausschließlich neue Bestandsfahrzeuge im Sortiment. Erfreulich ist zudem, dass Kunden auf fast allen Online-Börsen – mit Ausnahme von carworld24 – das sogenannte Video-Ident-Verfahren nutzen können. Damit ist es Kunden möglich, eine Unterschrift bei Verträgen auch online zu leisten und so den Kaufvertrag digital abschließen zu können. Wenn es allerdings um Dienstleistungen geht, die normalerweise im Aufgabenfeld der Autohäuser liegen, tun sich noch immer gewisse Grenzen bei den Dienstleistungen auf.

Neuwagenbörsen im Test 2024

Rang/Anbieter

Punkte

Urteil

1. meinauto.de

160

zufriedenstellend

1. sixt-neuwagen.de

160

zufriedenstellend

3. autohaus24.de

150

zufriedenstellend

3. carwow.de

150

zufriedenstellend

3. vehiculum.de

150

zufriedenstellend

6. auto.de

140

weniger zufriedenstellend

6. neuwagen24.de

140

weniger zufriedenstellend

8. carworld-24.de

120

weniger zufriedenstellend

Gesamt

146

Quelle: concertare

Bewertung in Punkten:

210-190 sehr zufriedenstellend
189-148 zufriedenstellend
147-106 weniger zufriedenstellend
105-0 nicht zufriedenstellend

Schwächen der Anbieter

Das zeigt sich recht deutlich bei der Inzahlungnahme von Gebrauchtwagen. Nur vier der acht Neuwagenbörsen bieten diesen Service überhaupt an. Oft arbeiten die Anbieter dabei mit Partnern wie carsale24.de zusammen. Der Rest sieht das als Aufgabe der Autohäuser an. Auch Probefahrten sind bei den digitalen Börsen eher die Ausnahme als die Regel. Nur carwow verweist überhaupt auf diese Möglichkeit – ansonsten bleiben Probefahrten Sache der Autohändler.

Dennoch sei bei all der Kritik noch einmal gesagt, dass die Neuwagenbörsen einen Service geschaffen haben, der für viele Kunden bereits zuverlässig funktioniert. Das Dienstleistungsangebot der Anbieter ist dabei teilweise weiter als der digitale Vertrieb der Autohersteller selbst.

So wurde getestet

Der Test der Beratungsfirma Concertare umfasst insgesamt acht Hauptkriterien, die verschieden gewichtet in das Ergebnis einfließen. Die Daten wurden standardisiert erhoben; dazu sind die Websites der Anbieter hinsichtlich der notwendigen Informationen bzw. der digitalen Abwicklung überprüft worden. Der Test fand am 12. und 13. März 2024 statt. Alle Änderungen an den Webseiten nach diesem Zeitraum konnten nicht mehr erfasst werden.

Ergebnisse im Detail

Prüfkriterium/Marke

Fahrzeugsuche (40 Punkte)

Online- und Telefon-Beratung (30 Punkte)

Probefahrt (20 Punkte)

Inzahlungnahme (10 Punkte)

Finanzierung (20 Punkte)

Versicherungs-angebote (10 Punkte)

Vertragsangebote (60 Punkte)

Fahrzeugübergabe (20 Punkte)

auto.de

20

10

0

0

20

10

60

20

Autohaus24.de

30

10

0

10

20

10

60

10

carworld-24.de

30

10

0

10

20

0

40

10

Carwow.de

30

20

10

0

20

0

60

10

Meinauto.de

40

10

0

0

20

10

60

20

Neuwagen24.de

30

10

0

10

10

0

60

20

Sixt-neuwagen.de

30

10

0

10

20

10

60

20

Vehiculum.de

40

10

0

0

20

10

60

10

Quelle: concertare

 

 

 

 

 

 

 

 

Umfrage
Erwarten Sie beim Neuwagenkauf Rabatte, die höher als 10 Prozent sind?
109 Mal abgestimmt
JaNein

Fazit

Eine Studie des Beratungsunternehmens MHP zeigt, dass der Fahrzeugkauf im Internet immer beliebter wird. Im vergangenen Jahr haben 22 Prozent der Kunden ein Auto online erworben. 2020 belief sich der Anteil lediglich auf neun Prozent. In unserem Test konnten wir ermitteln, dass der Neuwagenkauf im Internet mittlerweile reibungslos funktioniert – zumindest bei den Anbietern in unserem Test. Keiner der Anbieter fiel durch, aber besonders gut ist der Service bei autohaus24.de, carwow.de, meinauto.de, sixt-neuwagen.de und vehiculum.de.